Datenschutzerklärung

  1. Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet
  2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
  3. Datenweitergabe zur Vertragserfüllung – Einwilligung in weitergehende Nutzung
  4. Datenverwendung bei Anmeldung zu E-Mail-Newslettern
  5. Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht
  6. Schutz Ihrer Daten durch SSL
  7. Verwendung von Cookies
  8. Links zu Webseiten anderer Anbieter
  9. Auskunftsrecht und Kontaktdaten
  10. Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

1. Datenerhebung und -verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet
Sie können unseren Online-Shop besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles. Zugriffsdaten sind:

• Verwendete IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• Name und URL der abgerufenen Datei
• Übertragene Datenmenge
• Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
• Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
• Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
• Name Ihres Internet-Zugangsproviders

Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Nutzerprofile werden nicht erstellt.

Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig, etwa im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns oder bei Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.

Für Ihre Registrierung benötigen wir mindestens:

• Neuanmeldung als Privatperson, Firma oder Institution
• E-Mail-Adresse
• Anrede
• Vorname
• Nachname

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur dann weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und erfolgt durch eine Nachricht an uns.

3. Datenweitergabe zur Vertragserfüllung – Einwilligung in weitergehende Nutzung

Die Nutzung bestimmter Angebote auf unserer Webseite, wie etwa Bestellungen im Online-Shop, erfordert eine vorherige Registrierung und weitergehende Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise eine längerfristige Speicherung von E-Mail-Adressen, Nutzerkennungen und Passwörtern. Die Verwendung solcher Daten erfolgt nur, wenn Sie uns diese von sich aus übermittelt und in die Verwendung eingewilligt haben.

Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst.

4. Datenverwendung bei Anmeldung zu E-Mail-Newslettern

Wenn Sie sich zu unseren Newslettern anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig den von Ihnen abonnierten E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Dies ist mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Weitere Angaben zu Ihrem Vornamen und Nachnamen sind freiwillig.

In der Regel verwenden wir für den Newsletter-Versand das sog. Double Opt-In-Verfahren. Das heißt, wir werden Ihnen erst dann Newsletter zusenden, wenn Sie Ihre Anmeldung nach Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse über eine von uns zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link bestätigen. Damit soll sichergestellt werden, dass nur Sie selbst sich als Nutzer der angegebenen E-Mail-Adresse bei dem Newsletter-Dienst anmelden können.

Sie können einen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit über den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters oder mittels Nachricht an uns abbestellen. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

 5. Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Postanschrift zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an uns widersprechen.

6. Der Schutz Ihrer Daten durch SSL

Die Theologische Buchhandlung Jost AG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Auf allen Seiten unseres Shops, auf denen Sie persönliche Daten eingeben, kommt eine SSL-Verschlüsselung zum Einsatz. Ihre Daten werden direkt bei der Übertragung verschlüsselt.

7. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

8. Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseite der Theologischen Buchhandlung Steffisburg gilt. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

9. Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten.

In diesen Fällen wenden Sie sich bitte an: E-Mail r.jost@theologische.ch  Verantwortlich im Sinne des Bundesgesetzes ist: Theologische Buchhandlung Jost AG, Hombergstr. 25a, 3612 Steffisburg

10. Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig (letzte Aktualisierung am 28.08.2019).

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.